Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
Aktuelles im Neckar-Odenwald-Kreis

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten rund um das Feuerwehrwesen im Neckar-Odenwald-Kreis und in Baden-Württemberg.

Ältere Einsätze und Meldungen, die länger als ein Jahr zurückliegen, finden Sie in unserem Archiv.



Bayrische Leistungsprüfung erfolgreich abgelegt

Leistungsprüfung in Bayern abgelegtBuchen/Osterburken/Kirchzell | Nachdem die gemischten Löschgruppen aus Osterburken/Buchen in den Jahren 2013 bis 2015 die Leistungsabzeichen des Landes Baden-Württemberg in Bronze, Silber und Gold abgelegt hatten, überlegten die Teilnehmer was man mit der freigewordenen Zeit anfangen könne.

Im Jahr 2016 reifte die Überlegung mal in ein anderes Bundesland zu gehen um zu schauen wie deren Abläufe bei Leistungsprüfungen sind. Schnell war klar, dass dies das Bundesland Bayern sein würde. Beim 150-jährigen Festabend der Feuerwehr Mudau konnte lockere Gespräche mit Festgästen aus Kirchzell und deren Kommandanten geführt werden. Das Angebot die Leistungsprüfung Bayern der Stufe 1 in Kirchzell abzulegen stand schnell, das Projekt war gestartet.

Weiterlesen...
 
Neue Atemschutzgeräteträger im Landkreis

17 04 08 la agtNeckar-Odenwald-Kreis/Buchen. 13 frischgebackene Atemschutzgeräteträger erhielten am Samstag, 08.04., im Florianssaal der Feuerwache Buchen ihre Urkunden aus den Händen des stellv. Kreisbrandmeisters Erich Wägele und des Lehrgangsleiters Martin Henn und sind somit bei Brandeinsätzen für ihre Gemeindefeuerwehren voll einsetzbar.

Der stellv. Stadtbrandmeister, Andreas Hollerbach, Lehrgangsleiter Martin Henn, der Bürgermeister der Stadt Buchen, Roland Burger, und der stellv. Kreisbrandmeister Erich Wägele bedankten sich bei den Teilnehmern aus den Städten und Gemeinden Buchen, Elztal, Limbach, Mudau, Ravenstein, Schwarzach und Waldbrunn für Ihr Engagement und bei den Ausbildern Andreas Hollerbach, Florian Noe und Arno Noe sowie Helfer Mathias Wegner für die aufgewendete Zeit. Bürgermeister Roland Burger freute sich über das Engagement der Teilnehmer für ihre Städte und Gemeinden. Der stellv. Kreisbrandmeister forderte die Teilnehmer auf, weiterhin am Ball zu bleiben.

Weiterlesen...
 
Verbandsvorstand neu gewählt

Delegiertenversammlung 2017Neckar-Odenwald-Kreis/Mudau. Die Feuerwehren im Landkreis haben gewählt: Andreas Hollerbach und sein bewährtes Team werden den Kreisfeuerwehrverband in den nächsten fünf Jahren führen. Der stellv. Kreisbrandmeister Thomas Link verstärkt zukünftig als vierter Stellvertreter den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbands.

Nach der Begrüßung der Gäste aus den Reihen der Feuerwehr und Politik, eröffnete die Odenwälder Trachtenkapelle Mudau den Abend in der vollbesetzten Odenwaldhalle in Mudau. Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger freute sich, Gastgeber sein zu dürfen. „Wir haben alle großes Interesse an einer gut ausgestatteten und ausgebildeten Feuerwehr“, betonte der Hausherr.

Weiterlesen...
 
Anspruchsvolle Ausbildung zum Gerätewart absolviert

Gerätewart-Lehrgang absolviertMosbach | Beratung in Sicherheitsfragen, Instandhaltung der Ausrüstung sowie Wartungs- und Pflegearbeiten an Feuerwehrfahrzeugen: Über das notwendige Wissen für diese Aufgaben verfügen nach drei Tagen anspruchsvoller Ausbildung im Mosbacher Gerätehaus nun 31 weitere Feuerwehrleute im Kreis.

Erworben haben sie die Fähigkeiten bei einem Gerätewart-Lehrgang, den die Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg im März angeboten hat. Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr überbrachte zu Beginn die Grüße von Landrat Dr. Brötel  und unterstrich die Wichtigkeit des Lehrgangs: „Jede Feuerwehr ist immer nur so gut, wie die Ausrüstung, die sie mitführt. Damit diese stets einsatzbereit und auf dem aktuellsten Stand ist, bedarf es gut ausgebildeter Kameradinnen und Kameraden“, so Kirschenlohr.

Weiterlesen...
 
Einladung auf den Cannstadter Wasen

Die Feuerwehren des Landes sind auch 2017 auf das Cannstatter Volksfest eingeladen. Gastgeber ist wie in den vergangenen Jahren das Fürstenbergzelt von Peter Brandl.

Feuerwehrangehörige, die das Volksfest besuchen, bekommen je 1 Maß Volksfestbier und eine Verzehrmarke und ein Essen zum Pauschalpreis von 9,50 Euro. Wegen weiterer Einzelheiten verweisen wir auf das beiliegende Einladungsschreiben. Achtung: Anmeldeschluss ist der 8. September 2017.

pdfEinladung mit Anmeldeformular1.03 MB

 
Verbandsversammlung mit Wahlen

Neckar-Odenwald-Kreis/Mudau | Die Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes des Neckar-Odenwald-Kreises für die Berichtsjahre 2015 und 2016 findet am 31. März 2017 in der Odenwaldhalle Mudau statt. 

Auf der Tagesordnung stehen neben den Regularien u.a. Wahlen der Vorstandschaft, die Änderung der Satzung des Kreisfeuerwehrverbandes sowie Ehrungen und Verabschiedungen.

pdfEinladung46 kB

pdfTagesordnung53 kB

 
Sprechfunker-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

Lehrgangsabschluss SprechfunkerBuchen | In der Feuerwache Buchen fand am Donnerstag, 21.03., der Lehrgangsabschluss des gemeindeübergreifenden Sprechfunker-Lehrgangs statt.

Elf Teilnehmer aus fünf verschiedenen Gemeinden des Landkreises nahmen an dieser wichtigen Feuerwehrausbildung teil und erhielten ihre Teilnehmerurkunden für den bestandenen Sprechfunkerlehrgang vom stellvertretenden Kreisbrandmeister Erich Wägele und dem Bürgermeister der Stadt Buchen, Roland Burger.

Weiterlesen...
 
Ehrungen in Mörtelstein

Ehrungen in MörtelsteinMörtelstein | Letztmalig im "alten" Schulungsraum trafen sich Feuerwehrmänner und -frauen der Abteilungswehr Mörtelstein zur Jahreshauptversammlung. Abteilungskommandant Frank Streib begrüßte neben den Mitgliedern der Einsatz- und Altersabteilung sowie der Jugendwehr, Bürgermeister Achim Walter, Andreas Henn vom Ordnungsamt, den stellv. Kreisbrandmeister Erich Wägele, Gesamtkommandant Bernd Häring sowie seine Kommandantenkollegen aus Obrigheim und der KWO-Werkfeuerwehr.

In seinem Rechenschaftsbericht für das Jahr 2016 berichtete Abteilungskommandant Streib über 30 Einsätze, davon elf Unwettereinsätze, sowie 21 Übungseinheiten. Die aktuelle Mannschaftsstärke liegt bei 16 Aktiven; der Alterswehr gehören fünf Kameraden an. Streib informierte die Versammlung, dass nach der Fertigstellung des Umbaus an der Sporthalle Mörtelstein auch die Abteilungswehr die neuen Räumlichkeiten nutzen wird. Für die stets gute Zusammenarbeit bedankte er sich bei seinen Feuerwehrkameraden, bei der Gesamtwehrführung, bei der Gemeindeverwaltung, bei Bürgermeister Achim Walter, beim Kernkraftwerk Obrigheim sowie bei der Kreisfeuerwehrführung.

Weiterlesen...
 
Zweites Führungskräfteseminar in Mudau

Fortbildung in MudauMudau | Bis zum letzten Platz gefüllt mit Feuerwehrführungskräften aus dem ganzen Landkreis  war die Festhalle in Mudau bei der zweiten Auflage eines speziellen Fort- und Weiterbildungsseminars. Dabei konnten wieder außerordentlich erfahrene Führungskräfte als Referenten gewonnen werden, wie Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr in seiner Begrüßung betonte.

Landrat Dr. Achim Brötel verwies eingangs auf die Notwendigkeit solcher Seminare, gerade angesichts der Starkregenereignisse, aber auch aufgrund der hohen alltäglichen Einsatzbelastung. Zudem lobte er, dass die Feuerwehren im Kreis solche Weiterbildungsmöglichkeiten intensiv nutzten. Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes, Andreas Hollerbach, begrüßte die anwesenden Kommandanten, deren Stellvertreter, Zug- und Gruppenführer und Kreisausbilder und leitete zum ersten Referenten, Albert Kreutmayr, von der Berufsfeuerwehr Augsburg über.

Weiterlesen...
 
Fröhliche Weihnachten!

Weihnachten 2016Liebe Mitglieder unserer Feuerwehren, liebe Führungskräfte, liebe Damen und Herren Kommandanten, Abteilungskommandanten, liebe Jugendwarte, liebe Mitglieder aus Vorstand und Ausschuss, liebe Unterstützer und Förderer unserer Arbeit,

Jetzt ist Weihnachten! Ein Fest der Familie und der Nächstenliebe.

Dieses Fest am Ende des Jahres gibt uns auch etwas Zeit innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Natürlich wollen wir in dieser Zeit auch in die Zukunft schauen um Gemeinsames zu planen und unsere neuen Ziele zu formulieren.

Aber vor allem gibt uns die Weihnachtszeit auch die Chance nochmals von ganzem Herzen Ihnen allen Danke zu sagen. In diesem Jahr möchte ich stellvertretend für viele Anlässe und Termine, die Durchführung der Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes von Baden-Württemberg in Buchen in unserem schönen Neckar-Odenwald-Kreis erwähnen.

Weiterlesen...
 
Lehrgangsplan 2017 online

13-11-27 ausbildungNeckar-Odenwald-Kreis | In der letzten Sitzung der Ausbilder im Neckar-Odenwald-Kreis wurde der Lehrgangsplan für 2017 festgelegt. Ab sofort steht der Lehrgangsplan 2017 zum Download zur Verfügung.

Dort sind alle Lehrgänge aufgeführt die 2017 im Neckar-Odenwald-Kreis angeboten werden: Truppmannausbildung, Sprechfunker, Atemschutzgeräteträger, Maschinist für Löschfahrzeuge, Truppführerlehrgang und einige andere. Bitte beachten Sie auch das neue Anmeldeformular!

Das Artikel-Plugin mod_jdownloads_file Version 1.4 ist nicht kompatibel mit der installierten Version von jDownloads!
Installieren Sie bitte die letzte Version welche Sie hier finden knnen: www.JoomlaAddons.de

Weitere Informationen zum Thema Ausbildung >>>

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 38

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017