Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
Konrad Trunk verstorben

Nachruf: Konrad Trunk verstorbenDer Kreisfeuerwehrverband und die Feuerwehren des Neckar-Odenwald-Kreises trauern um Ihr Ehrenmitglied und Ehrenkreisbrandmeister

Konrad Trunk

Träger des Goldenen Ehrenkreuzes des Deutschen Feuerwehrverbandes

Konrad Trunk gehörte seit der Gründung des landkreisweiten Kreisfeuerwehrverbandes im Jahre 1973 dem Ausschuss des Kreisfeuerwehrverbandes des Neckar-Odenwald-Kreises an. Im Jahre 1983 übernahm er die Funktion des Kreisbrandmeisters für den damaligen Altkreis Buchen und begleitete dieses Amt bis zum Jahre 1997.

In diesen vielen Jahren konnte er mit Weitblick, unermüdlichem Engagement und viel persönlichem und uneigennützigen Einsatz den Fortbestand und die Weiterentwicklung der Feuerwehren des Landkreises sichern und sich dadurch viele Verdienste erwerben.

In Würdigung seines außerordentlichem Engagements um das Feuerwehrwesen im Neckar-Odenwald-Kreis und auch darüber hinaus wurde ihm seitens der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg die Floriansplakette und seitens der Deutschen Jugendfeuerwehr die Ehrennadel in der Stufe Silber sowie im Namen des Deutschen Feuerwehrverbandes das Goldene Ehrenkreuz verliehen.

Weiterhin wurde Konrad Trunk im Jahre 1997 durch die Verleihung der Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes des Neckar-Odenwald-Kreises ausgezeichnet. Ebenfalls wurde er im gleichen Jahr zum Ehrenkreisbrandmeister des Neckar-Odenwald-Kreises ernannt. Am 26. Oktober 2007 konnte ihm dann noch die Ehrenmitgliedschaft des Kreisfeuerwehrverbandes Neckar-Odenwald-Kreis verliehen werden.

Der Kreisfeuerwehrverband und die Feuerwehren des Landkreises verlieren mit Konrad Trunk einen Feuerwehrmann der ersten Stunde und schulden ihm großen Dank und hohe Anerkennung. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Für den Kreisfeuerwehrverband Neckar-Odenwald-Kreis

Andreas Hollerbach
Vorsitzender

Die Beerdigung findet bereits am Montag, 14.02.2011 um 13.00 Uhr statt.

Um gemeinsam an der Beerdigung teilnehmen zu können werden wir uns bereits um 12.45 Uhr am Friedhof in 74722 Buchen-Hettigenbeuern (Morretalstraße) treffen. Der Friedhof befindet sich am Ortseingang auf der rechten Seite oberhalb in der direkten Nähe der Kirche. Den Nachruf am Grabe von Konrad Trunk wird unser Kreisbrandmeister Rainer Dietz sprechen.

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017