Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
Heißausbildung in Tauberbischofsheim

12-09-08 hardheimHardheim | Ergänzend zu der Heißausbildung in Külsheim bei IFRT im Juli 2012, nahmen weitere Feuerwehrangehörige der Feuerwehren aus Hardheim und Walldürn im September 2012 an einer Heißausbildung in Tauberbischofheim teil.

Aufgrund Ihres 150-jährigen Jubiläums war dort der bekannte ENBW-Container stationiert. Ergänzend zu den Feuerwehren aus dem Main-Tauber-Kreis, wurde durch das gute kreisübergreifende Verhältnis, eine Einladung an Hardheim und Walldürn ausgesprochen.

Nach einer bereits am 18.08. in Walldürn, durch die Walldürner AGT-Ausbilder, erfolgten Vorschulung, u.a. mit den Themen begehen von Brandräumen, Verhalten in Brandräumen, begehen von Treppenhäusern, usw., durften die beiden Wehren dann am Samstag, den 08.09.2012, den Container nutzen. Zwei Einsatzübungen je Trupp (Brand in einem Keller / Gasflanschbrand und Brand in einem Gebäude) waren im Container abzuarbeiten.

Die einfache und unbürokratische Zusammenarbeit, egal ob die grundsätzliche Abstimmung über Hardheim, die Vorschulung und Zuverfügungstellung der Geräte und Masken wie auch Ausbildung durch Walldürn, als auch das kostenlose Angebot aus dem Main-Tauber-Kreis, zeigte ein weiteres Mal wie unbürokratisch, eng und erfolgreich an der Basis zusammengearbeitet wird.

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017