Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
Truppmann Teil 1 erfolgreich abgeschlossen

Osterburken | Im Zeitraum vom 17.03 bis 13.06 2014 wurde in Osterburken ein Feuerwehrgrundlehrgang Truppmann-Ausbildung Teil 1 mit 18 Teilnehmern durchgeführt. Der TM1 ist Grundvoraussetzung  für eine Einsatztätigkeit und den Besuch von weiteren Lehrgängen in einer freiwilligen Feuerwehr.

Die Teilnehmer kamen aus Adelsheim, Osterburken, Ravenstein, Rosenberg und Seckach. In über 72 Stunden einschließlich 20 Stunden Rettung, wurden die Teilnehmer in den Bereichen Recht, Brennen und Löschen, Fahrzeugkunde, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung, Gefahren an der Einsatzstelle und Rettung theoretisch, sowie überwiegend praktisch geschult.

Zum Lehrgangsende fand eine Abschlussprüfung statt, die alle Teilnehmer erfolgreich bestanden haben. Die Abschlussprüfung bestand aus einem theoretischen Teil und vier praktischen Stationen (Menschenrettung über Steckleiter, Aufbau Wasserversorgung und Vorbereitung Löschangriff, Technische Rettung (Verkehrsunfall und Gefahren an der Einsatzstelle).

Teilnehmer waren: Nico Bauer (Sennfeld), Jonas Gehrig und Mathias Mieth (beide Hemsbach), Maximilian Harlacher, Phillipp Rothengaß, Florian Stern und Mirko Killian (alle Oberwittstadt), Sven Raunecker, Bernd Schimmel, Mika Schimmel, Alexander Schindler und Phillip Rommelfanger (alle Merchingen), Dominik Frank und Gerry Zeller (beide Zimmern), Marvin Döpfner und Henning Thier (beide Bronnacker), Urs Kapps (Sindolsheim), sowie Mathias Volk (Rosenberg).

Ausbilder waren: Thomas Heilmann, Frank Höckmann, Thomas Stark, Thomas Bopp, Michael Daniel, Alexander Essig, Steffen Fahrbach, Thomas Link (alle Osterburken), Sven Klohe (Ravenstein), Holger Schwab (Sennfeld), Sonja Pfeiffer (DRK Adelsheim).

Zum Lehrgangsabschluss am 13.06.2014 begrüßte Lehrgangsleiter Frank Höckmann die Bürgermeister Thomas Ludwig (Seckach), Gerhard Baar (Rosenberg), Ortsvorsteher Gerhard Möhler (Ravenstein), die Stadtkomandanten Peter Schmitt (Osterburken), Sven Klohe (Ravenstein), Roland Bangert (Seckach), sowie Abteilungskommandanten Siegfried Barth (Zimmern), Thomas Heilmann (Hemsbach) und Jochen Berger (Sennfeld), sowie alle Ausbilder und Teilnehmer.

Bürgermeister Thomas Ludwig überbrachte Grüße und Dank der Gemeinden, Peter Schmitt Grüße und Dank der Feuerwehren und zum Schluss stellvertretender Kreisbrandmeister Thomas Link die des Landkreises Neckar-Odenwald-Kreis.

Text und Bilder: Frank Höckmann

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017