Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
14-08-01 | PKW-Brand auf der L515

Osterburken | Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet am Freitag, den 01.08.2014 auf dem alten Autobahnzubringer/L515 ein Pkw in Brand. Der Fahrer konnte den Pkw noch in Nähe der Einmündung in die Alte Römerstraße/Aussiedlerhöfe abstellen und sich mit 2 weiteren Person und Hund in Sicherheit bringen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Osterburken stand der vordere Bereich des Pkw bereits im Vollbrand. Der Pkw-Brand wurde zunächst unter PA mit der Hockdrucklöschanlage des VRW bekämpft und gelöscht. Unterstützt wurde die Brandbekämpfung noch mit Netzmittelwasser  aus dem Löschgruppenfahrzeug. Das Löschgruppenfahrzeug übernahm das Nachlöschen der Glutnester im Fahrzeug.

Die L515 wurde während des Einsatzes von dem Rüstwagen und dem Mannschaftstransportwagen  zwischen RIO/Umgehung B292 und der Shell-Tankstelle komplett gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Nach Ablöschen des Brandes und Mithilfe beim Verladen des PKW´s wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Einsatzkräfte vor Ort: Feuerwehr Osterburken mit VRW, LF 16/24, RW, TLF 16/25, MTW und insgesamt 30 Mann; SEG Osterburken, 1 Streife der Polizei

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017