Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
14-10-17 | Person aus PKW befreit

Buchen | Am Freitag Abend, 17.10., befuhr ein 85-jähriger mit seinem PKW die B27 von Mosbach her kommend in Richtung Buchen. Vor dem Parkplatz “Runder Tisch” geriet er in einer leichten Linkskurve aus bislang noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab in den dortigen Grünstreifen.

Im weiteren Verlauf geriet der Pkw in den rechten Straßengraben und prallte mit seiner vorderen rechten Fahrzeugecke auf eine gemauerte Verdolung im Einfahrtsbereich des Parkplatzes. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug aus dem Graben geschleudert, überschlug sich und blieb danach im Parkplatz liegen. Dabei wurde der Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 6.500 Euro. Der eingeklemmte Fahrzeugführer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Buchen aus seinem Fahrzeug gerettet.

Die Feuerwehr öffnete das stark deformierte Fahrzeug mit Schere und Spreizer und ermöglichte dem DRK den Zugang zum Patienten zur Erstversorgung. Anschließend wurde das Fahrzeug weiter geöffnet, der Fahrer befreit und an das DRK übergeben.

Text: Polizei

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017