Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
07-05-17 | Wohnhausbrand in Seckach

Seckach. In der Nacht zum Vatertag brannte in der Waidachshofer Straße in Seckach ein Wohnhaus und die Anbauten.

Ein Wohnhaus in der Waidachshofer Straße in Seckach brannte in der Nacht zum Freitag gegen 1.20 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren vier Bewohner im Haus. Zwei 38-jährige Männer und eine 33-jährige Frau konnten sich selbst aus dem brennenden Anwesen retten.

Ein 13-jähriger Junge wurde zunächst durch das Feuer im Haus eingeschlossen und musste durch die Feuerwehr Seckach unter Einsatz von Atemschutzgerät geborgen werden.

Er und die beiden anderen männlichen Bewohner zeigten Anzeichen einer Rauchgasvergiftung und wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 130 000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Während die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Seckach mit drei Rohren den Brand unter Kontrolle zu bringen versuchte, wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Buchen alarmiert, um den Brand im Wohnhaus und den angebauten Gebäudeteilen von oben zu löschen. Ein Übergreifen auf die Nachbargebäude konnte erfolgreich verhindert werden.

Allen Löschversuchen zum Trotz konnte das Feuer über längere Zeit nicht vollständig gelöscht werden. Die Lagerung verschiedener brennbarer Materialien verhinderte dies. Mehrfache Innenangriffe und das Abdecken des Daches brachte schlussendlich im Morgengrauen den gewünschten Erfolg.

Gegen 5.30 Uhr konnte die Feuerwehr Buchen die Einsatzstelle wieder verlassen, während die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Seckach weitere Brandnester ablöschten und die Brandwache übernahmen.

Eingesetzte Rettungsmittel und Kräfte: Feuerwehr Seckach mit den Abteilungen Seckach, Großeichholzheim und Zimmer, DLK 23-12 und ELW der Feuerwehr Buchen, DRK, Polizei

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017