Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
15-03-02 | Unfälle auf vereister Autobahn

Osterburken | Am Montag, 02.03., wurde die Feuerwehr Osterburken gegen 20.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Autobahn A 81 zwischen den Anschlussstellen Boxberg und Osterburken alarmiert.

Aufgrund schwieriger Straßenverhältnisse nach einem Schneeschauer kam ein Pkw auf der Fahrbahn ins Schleudern und stieß mit einem zweiten Pkw zusammen. Beide Pkw kamen auf dem Standstreifen zum stehen. Hierbei wurde eine Person in einem Fahrzeug eingeklemmt. Als erste Maßnahmen wurde die Einsatzstelle gesichert. Mit zwei hydraulischen Rettungssätzen wurde begonnen in Absprache mit dem Rettungsdienst die eingeklemmte Person zu befreien.

Es wurden beide Türen auf der linken Seite des Pkw herausgenommen und danach die B-Säule abgeklappt. Dadurch konnte die eingeklemmte Person vom Rettungsdienst gerettet werden. Die Feuerwehr Osterburken führte im weiteren Einsatzverlauf noch die Reinigung der Fahrbahn in Absprache mit der Polizei durch.

Einsatzdauer: ca. 2,5  Stunden

Einsatzkräfte vor Ort: Feuerwehr Osterburken mit VRW, LF 16, RW, LF 20, TLF 16/25 und insgesamt 31 Mann; HVO Osterburken, Notarztwagen, 2 x RTW, 2 Streifen der Autobahnpolizei, Stellv. KBM

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017