Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
15-05-24 | Sicherung durchgeschmort

Schefflenz | Am 24.05.2015 wurde die Feuerwehr Schefflenz gegen 2.15 Uhr durch die Leitstelle Mosbach zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Katzentaler Straße alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Brandmelder in einem Elektroverteilerraum ausgelöst hatte. Mithilfe der Wärmebildkamera stellte der Angriffstrupp eine Wärmeentwicklung an einem der Schaltschränke fest, welche sich als Ursache des Alarms herausstellte. Die Sicherung einer 20 kV-Leitung war im Schaltkasten durchgeschmort, dies verursachte genug Rauch um den Brandmelder auszulösen.

Erschwerend kam hinzu, dass im gesamten Ortsgebiet der Strom ausgefallen war, wahrscheinlich in Folge der durchgeschmorten Sicherung. Bis die Techniker der Stadtwerke Mosbach den Schaden behoben hatten, stellte die Feuerwehr den Brandschutz sicher und leuchtete die Einsatzstelle aus.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Schefflenz mit LF16, SLF, MLF und MTW; DRK Bereitschaft Schefflenz

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017