Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
07-10-24 | Brand in einem Mehrfamilienhaus

Hardheim. Zu einem Küchenbrand musste die Freiwillige Feuerwehr Hardheim am Mittwochabend ausrücken. Gegen 21.10 Uhr ging in der Leitstelle der Notruf ein, dass es in einer Wohnung im Untergeschoss der Schillerstraße 10 brenne.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits weitgehend gelöscht, allerdings war starke Rauchentwicklung festzustellen. Der Mieter der Wohnung wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung vorsorglich in das Hardheimer Krankenhaus gebracht. Ursache für den Küchenbrand war vermutlich überhitztes Bratfett in einem Topf. Es entstand erheblicher Sachschaden. Bereits am Dienstag war die Hardheimer Feuerwehr nur zwei Straßen weiter (in der Beethovenstraße) im Einsatz gewesen. Hier war es zu einer Verpuffung an einem Öl-Ofen gekommen. Dank des umsichtigen Handelns des Eigentümers und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr war aber auch dieser Brand schnell unter Kontrolle
(Text und Bild: Fränkische Nachrichten)

Eingesetzte Kräfte & Fahrzeuge: Feuerwehr, Abt. Hardheim: ELW 1, LF16-1, TLF16, DL25; DRK: NAW Hardheim + SEG Hardheim
(Quelle: Feuerwehr Hardheim)

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017