Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
08-02-23 | Verkehrsunfall mit 2 Verletzen
Walldürn | Die Feuerwehr der Stadt Walldürn wurde zur Technischen Hilfeleistung mit den Abteilungen Walldürn-Stadt und Walldürn-Gottersdorf nach einem Verkehrsunfall auf der L518 - Höhe der Abfahrt Reinhardsachsen alarmiert.

Vor Ort wurden 2 verunfallte Fahrzeuge vorgefunden. Eine Person musste von den Rettungskräften nach Stabilisierung/Sicherung des in Seitenlage befindlichen Unfallfahrzeugs gerettet werden - die Fahrerin des beteiligten Polo wurde wie der Fahrer des Suzuki notfallmedizinisch durch das DRK versorgt.

Weiter wurde der Brandschutz sichergestellt, die Unfallstellenabsicherung vorgenommen und entsprechende technische Vorkehrungen und Rettungsunterstützungsmaßnahmen getroffen. Ausgelaufenes Öl wurde gebunden und die Einsatzstelle gereinigt.

Vor Ort waren das DRK SEG Walldürn, 2 RTW und 1 Notärztin sowie die Polizei.

Kreisbrandmeister Dietz machte sich ebenfalls ein Bild von den Rettungsmaßnahmen.

Datum/Uhrzeit: 23.02.2008, 16.33 Uhr

Kategorie: Technische Hilfe [Verkehrsunfall mit 2 Verletzten - 1 eingekl. Person]

Ort: Walldürn, L518 Abfahrt Reinhardsachsen

Fahrzeuge: 1/11 (ELW), 1/50 (VRW), 1/23 (TLF16/25), 1/44-2 (LF16), 6/23 (TLF16/25-Gottersdorf)

Einsatzende: 18:15

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017