Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
08-08-23 | Brand von Kunstrasenbelägen

Osterburken | Am 23.08.08 kurz vor Mitternacht wurde die Feuerwehr Osterburken zu einem Brandeinsatz in den Industriepark RIO gerufen. Es wurde ein Brand von Kunststofffolien gemeldet.

Bereits auf der Anfahrt war roter Feuerschein und eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde sofort zur Verstärkung sämtliche Ortsabteilungen von Osterburken, sowie die ein kompletter Löschzug der Feuerwehr Buchen nachalarmiert.

Die Feuerwehr Osterburken begann die Brandbekämpfung mit mehreren Rohren von zwei Seiten um das Feuer eindämmen zu können. Da die Kunstrasenbeläge im Freien gelagert wurden waren Gebäude nicht unmittelbar betroffen. Nachbargebäude wurden über Riegelstellung gesichert.

Nach Eintreffen der Abteilungen der Feuerwehr Osterburken und der Feuerwehr Buchen wurde ein massiver Löschangriff mit weiteren Strahlrohren sowie Wasserwerfer und Drehleitern durchgeführt. Schließlich gelang es so das Feuer zunächst unter Kontrolle zu bringen und zu löschen.

Bilder: Feuerwehr Buchen

Da im Brandgut noch weitere Schwelbrände und Glimmnester vermutet wurden, wurde mit dem Besitzer der Kunstrasenbelägen vereinbart am Morgen die gelagerten Materialien auseinander zu ziehen. An der Einsatzstelle verblieb eine Löschgruppe der Feuerwehr Osterburken um ein eventuelles aufflackern von Bränden gleich bekämpfen zu können.

Gegen 7 Uhr wurde begonnen die Materialien auseinander zu ziehen um Glutnester ablöschen zu können. Mit geeigneten Geräten sowie Strahlrohren wurden die Brandstellen abgetragen und abgelöscht. Da fast keine Brandnester gefunden werden konnten wurde nach einiger Zeit die Arbeiten eingestellt.

Die Nachlöscharbeiten waren gegen 09.00 Uhr beendet.

Bilder: Feuerwehr Osterburken

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017