Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
09-02-07 | VU bei Gottersdorf

Walldürn-Gottersdorf | Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr der Stadt Walldürn am Abend des 07. Februar 2009 gerufen. Das Unfallfahrzeug kam auf der L518 Walldürn-Miltenberg nach einem vermutlichen Aufprall auf eine im Bankett verbaute Verdohlung von der Fahrbahn ab.

Die Einsatzkräfte des DRK und der Notarzt entschieden sich aufgrund der vorgefundenen Lage für eine "Patientengerechten Rettung"  der Verletzten und veranlassten hierzu die Alarmierung der Feuerwehr. Die Feuerwehr Walldürn entfernte mittels hydraulischen Rettungsgeräts die komplette rechte B-Säule des Fahrzeugs, sodass die Übersetzung der Beifahrerin vom Fahrzeuginnern auf die Rettungsliege mit minderer Gefahr für die Wirbelsäule oder Innere Organe erfolgen konnte. Weiter wurde an der Unfallstelle der Brandschutz sichergestellt und die Unfallstellensicherung vorgenommen.

Im Einsatz war auch das DRK Walldürn mit der Schnelleinsatzgruppe.

Kategorie: Technische Hilfe (Verkehrsunfall, 1 schwer verletzte Person)

Ort: Walldürn, L518 Walldürn-Gottersdorf

Fahrzeuge: 1/11 (ELW), 1/50 (VRW), 1/23 (TLF16/25), 1/44-2 (LF16)

Einsatzdatum / Uhrzeit: 07.02.2009, 18:05 Uhr - Einsatzende: 19:30 Uhr

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017