Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
09-08-29 | Brand in Hochhaus

Hardheim | Zu einem Brandeinsatz wurde die Abteilung Hardheim am Samstag, den 29.08.2009 um 22:20 Uhr von der Leitstelle Mosbach alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete "Treppenraum voller Rauch".

Bei dem Einsatzobjekt handelte es sich um ein 8-geschossiges hohes Haus, mit 3 Wohnungen je Ebene, knapp unter der Hochhausgrenze. Die erste Erkundung ergab als Lage einen vollständig verqualmten Treppenraum; Ursache unklar. Aufgrund der unklaren Lage wurde die Abteilung Schweinberg mit weiteren Atemschutzgeräteträgern nach alarmiert.

Seitens der Leitstelle wurden neben der erstalarmierten SEG Hardheim, weitere Kräfte des DRK / Rettungsdienst nachalarmiert. Die Bewohner in den Wohnungen wurden aufgefordert, die Türen geschlossen zu halten.

Beim Innenangriff wurde ursächlich ein im Kellergeschoss offen abgestellter, verbrannter Kinderwagen, als Ursache festgestellt. Nach ablöschen des Kinderwagen, wurde zunächst von dem AGT Trupp der Treppenraum abgesucht und belüftet. Anschließend wurde alle Wohnungen kontrolliert, bzw. nahm die Polizei der Ermittlungen auf.

Einsatzkräfte: Feuerwehr (Abteilung Hardheim: ELW1, LF16-1, DLK(A)18/12, TLF16 - Abteilung Schweinberg: TSF8), DRK (SEG Hardheim, SEG Höpfingen), Rettungsdienst (RTW Buchen, RTW Mosbach, RTW Tauberbischofsheim, LNA Dr. Genzwürker

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017